itemstack iTeM's tech/art/games blog

4Okt/140

10W High-Power Taschenlampe

Nachdem die alte Lampe mit 3W ein wenig zu dunkel war musste etwas helleres her. Als positiver Nebeneffekt kann bei der neuen Lampe das Objektiv gewechselt und so auch verschiedene Lichtkegel erzeugt werden.

Bis auf das Objektiv kann man alles online bestellen. Insgesamt kommt man für die Teile auf ca. 25€.

Alle Teile werden auf dem Kühlkörper befestigt und die Kabel durch Bohrungen geführt, damit die Lampe möglichst Staub und Spritzwasser geschützt ist. Unter der LED Platine ist etwas Wärmeleitpaste, damit der riesige Kühlkörper seine Wirkung auch entfalten kann.

Stückliste:

- Altes Camcorder Objektiv

- Ein paar 5mm Stecker und Buchsen

- Eine 10W CREE LED (3.7V) (link)

- Und die dazu passende Konstantstromquelle (link)

- Ein Aluminium Kühlkörper

- Eine kleine Kunststoffdose in der früher kleine Perlen waren

 

Wie beim Objektiv muss auch bei der Stromversorgung etwas Kreativität her. In diesem Falle ist es der Akku einer kaputten Nikon Spiegelreflex Kamera in eine Handytasche verpackt.

 

Viel Spaß beim nachbauen 🙂

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

 

Trackbacks are disabled.