itemstack iTeM's tech/art/games blog

16Jul/120

Schwebestativ

Weil es mich immer schon gereizt hat und die Dinger in Handel viel zu teuer sind: mein Schwebestativ!

Mir ist leider erst danach eingefallen, dass die einzelnen Schritte zum Nachbauen eigentlich recht hilfreich gewesen wären. Beim nächsten Projekt gibt es dann auch vom Zusammenbau Photos.

Wenn es jemand nachbauen will und Fragen hat, einfach melden. Die Teile bekommt man in jedem Baumarkt oder findet sie, so wie ich, in der Metallkiste im Keller.

Verbesserungen: Um die Achse im Griffstück muss noch ein Lager oder Metallrohr. Auf Plastik hat das Gewinde zu viel Reibung. Außerdem kann man den Schnellspanner, bis jetzt, nur mit Sechskantschlüssel ausbalancieren.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

 

Trackbacks are disabled.